Citybikes

Preis

Rahmenform

Farbe

Marke

Nutzung

E-Bike

Beleuchtung

  • (168)

Motoren

Akkukapazität

Verfügbar in der Filiale

Sale

Filter zurücksetzen

186 Artikel gefunden

Little John Bikes – Dein Experte für ALLE Räder

Ob ein leichtes Damenrad für die City, ein Mountainbike oder ein City-E-Bike für die Herren der Schöpfung: Bei LJB findest Du den passenden Begleiter für Deine Abenteuerlust – oder einfach den ganz normalen Lebensalltag. Von Rädern für die Kleinsten bis hin zum Rundum-Service innerhalb unseres Netzwerkes bedienen wir eine breite Palette an Bedürfnissen rund um das Thema Rad. Du brauchst eine neue Fahrradpumpe? Einen Akku für Dein E-Bike? Oder möchtest einen anderen Sattel testen? You want it, we’ve got it. 

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich zunehmend unsere City-Bikes. Immer mehr Menschen springen auf den Trend auf und nutzen in der Stadt ein Urban-City-Bike statt des üblichen Autos – und warum auch nicht? Bis auf etwas Nässe von oben oder Kälte im Winter spricht absolut nichts dagegen und alles dafür. 

 

Was ist ein City-Bike?

Ob für Damen oder Herren: City-Bikes sind die ultimativen Alltagsbegleiter. Sie eignen sich perfekt für kurze Strecken im Stadtverkehr, aber auch für entspannte Touren auf ebener Strecke. Einen allzu großen sportlichen Anspruch solltest Du an ein solches Fahrrad jedoch nicht stellen. Grundsätzlich zeichnen sich City-Bikes durch ihr schlichtes Design und eine solide Ausstattung aus. Im Gegensatz zu sportlicheren Rädern wie Trekkingbikes sitzt Du auf einem klassischen Stadtfahrrad auch deutlich aufrechter. Die meisten Modelle sind zudem mit einer Nabenschaltung ausgestattet. Der Vorteil: Eine Nabenschaltung bei City-Bikes ist wesentlich wartungsärmer als eine Kettenschaltung.

City-Bikes sind also definitiv für entspanntes Radeln auf gut ausgebauten Strecken geeignet – wen es öfter mal in die weite Wildnis verschlägt, ist hier mit einem Mountainbike besser beraten.

 

Worauf muss ich beim Kauf eines City-Bikes achten?

Wichtig ist in erster Linie natürlich, dass Du Dir über den Einsatz Deines neuen Fahrrads Gedanken machst. Ein City-Bike ist wirklich nur darauf ausgelegt, Kurzstrecken zu meistern und Dich so komfortabel in Deinen täglichen Besorgungen und Wegen zu unterstützen. Da es demnach auch eher häufig in Benutzung ist, empfehlen wir auf jeden Fall eine ausgiebigere Probefahrt. Sind der Sattel und der meist geschwungene Lenker passend auf Deine Ergonomie eingestellt? Bringen Dich die Reifen auch gut über Kopfsteinpflaster? Passt die Rahmengröße? Kannst Du diese Fragen mit „Ja“ beantworten, hast Du das richtige City-Bike schon fast gefunden. Die allermeisten Modelle werden mit der Grundausstattung angeboten, sprich mit einer Klingel und der relevanten Beleuchtung, die die Straßenverkehrsordnung vorgibt.

Kein Plan, aber viel Vorstellung? Dann sprich uns einfach an! Du kannst bei uns sowohl eine Probefahrt als auch eine Ergonomieberatung in Anspruch nehmen – wir helfen Dir dabei, das perfekte City-Bike für Deine Anforderungen zu wählen und garantieren Dir schmerzfreie Fahrten!

 

Welche Reifen benötigt ein City-Bike?

Da ein Fahrrad für die Stadt nur für Kurzstrecken geeignet ist, dachtest Du bisher, die Wahl der Reifen sei nicht so entscheidend? Das stimmt leider nicht, denn die Reifen spielen nicht nur in Sachen Sicherheit eine wesentliche Rolle, sondern sind auch maßgeblich am Fahrkomfort beteiligt. Die Reifen eines Citybikes sind deutlich schmaler als die eines Mountainbikes und in der Regel nicht dicker als 57 Millimeter. Die Laufradgröße beträgt normalerweise 28 Zoll bei City-Bikes. Diese Angaben sind wichtig, da nicht jeder Reifen für jedes Stadtfahrrad geeignet ist. Neben der Breite gilt es, das richtige Profil zu wählen. Dieses hängt von der tatsächlich zu befahrenden Strecke ab. City-Bike-Reifen weisen in den meisten Fällen nur ein geringes Profil auf. Dieses gibt einen guten Halt auf Schotter und Asphalt, eignet sich aber weniger für nasse und matschige Wege. Bei 30 km/h durch den Wald zu brettern, könnte hier daher also die falsche Idee sein.

In Ausnahmefällen könnten statt der üblichen 28 Zoll-Reifen auch 26 Zoll oder 20 Zoll für Dein City-Bike die richtige Wahl sein. Das hängt etwas davon ab, wie sich Dein Fahrstil gestaltet. Schnell und wendig? Viele Kurven in Deiner Gegend? Oder willst Du das Rad vielleicht öfter mal in den Öffentlichen mitnehmen und profitierst daher von einem kompakteren Bau des Rades? Wichtige Fragen, deren Antworten Du vor dem Kauf klären solltest.

 

Welche Schaltung sollte ich wählen?

Für den alltäglichen Gebrauch eines City-Rades reicht eine Nabenschaltung völlig aus. Diese ist extrem wartungsarm und das Schalten ist auch bei Stillstand möglich, beim Anfahren an der Ampel ist das oft hilfreich – vor allem, wenn man abrupt bremsen musste und nicht mehr herunterschalten konnte. Möchtest Du Dich aber herausfordern und mit Deinem Stadtfahrrad regelmäßig bergige Touren bestreiten, sollte die Wahl eher auf eine Kettenschaltung fallen, da sie über einen deutlich höheren Wirkungsgrad verfügt. Jedoch solltest Du eine Kettenschaltung etwas öfter kontrollieren lassen, da sie sich schneller abnutzt.

Hilfreich zu wissen: Generell wird empfohlen, eine Fahrradschaltung alle zwei Jahre überprüfen zu lassen (das kannst Du natürlich über unseren Werkstattservice machen lassen.)

 

Welche Bremse ist die richtige für mein City-Bike?

Die Bremsen sind als wohl bedeutsamste Sicherheitskomponente bei Rädern auch eine wichtige Entscheidung. Hier hast Du bei City-Bikes in der Regel die Option für Felgen- oder Scheibenbremsen:

Wie bei allem kommt es hier auf Deine spezifischen Anforderungen an Dein City-Fahrrad an: Bist Du Viel- oder Gelegenheitsfahrer? Wohnst Du direkt in der Stadt oder etwas außerhalb? Hast Du hügeliges Umland oder ist alles etwa so flach wie in Holland? Das und weitere Faktoren sind entscheidend bei der Auswahl der richtigen Bremsen.

 

Urban Bike kaufen bei Little John Bikes

Natürlich hast Du wie bei allen Bikes auch bei unseren City-Bikes große Auswahl, was Marke und Ausstattung angeht. Je nach Lust, Laune und Budget kannst Du hier bei bereits unter 500 EUR einsteigen und bis zu über 6000 EUR für die besten aller City-Bikes investieren. Dazwischen hast Du viel Spielraum für alles Mögliche an Ausstattung & Co.:

Soll es ein City-Bike von Gazelle werden? Dann hast Du eine Reihe hochwertiger E-Bikes zur Verfügung. Als treuer Fan von Hercules City-Bikes hast Du hier sogar die Auswahl zwischen Bikes mit und ohne Elektromotor. Auch City-Bikes von Diamant und Kalkhoff sind natürlich mit dabei – und viele weitere bekannte und renommierte Fahrradhersteller. Schau gerne auch mal durch unseren Sale für besondere Preisknaller!

 

Welches Bike wird es bei Dir?

Ein Stadtrad zu kaufen, wird Dir bei uns leicht gemacht; nicht zuletzt aufgrund des umfassenden Services. Sowohl online als auch in unseren 60 Filialen stehen wir Dir stets tatkräftig zur Seite, wenn es darum geht, Deinen neuen Lieblings-Drahtesel auszusuchen. Entscheidest Du Dich für ein City-Rad von Little John Bikes, entscheidest Du Dich auch für:

Und diese Vorteile hast Du immer – egal, ob Du ein Stadtfahrrad oder ein Lastenrad kaufst. Bei Little John Bikes halten wir nicht hinter dem Berg, sondern setzen auf volle Kraft voraus! Brauchst Du noch weitere Informationen? Dann kontaktiere uns gerne oder schau mal auf unserem Blog vorbei – von wichtigen Tipps für Deinen nächsten Fahrradurlaub bis hin zur richtigen Passform Deines Fahrradhelmes findest Du hier allerlei Spannendes aus der Fahrradwelt.

Wir freuen uns auf Dich.