Bild von zwei Kindern, die ihre Fahrräder fahren

SICHER RADFAHREN MIT PEDALINO

Fahrausbildung für Grundschüler*innen

Das Fahrrad ist mehr als ein Fortbewegungsmittel. Mit unserem ersten Rad verbinden wir viele Erlebnisse unserer Kindheit. Ausgedehnte Erkundungstouren, spannende Abenteuer, eifrige Wettrennen oder einfach das stolze Gefühl mit eigener Kraft dorthin zu fahren, wo wir vorher noch nie waren. Kurz um: Fahrradfahren ist einer der ersten Schritte in die eigene Unabhängigkeit!

Pedalinos Kids-Bike-Academy bietet derzeit Kindern von 4 Schulen im aktuellen Pilotjahr die Möglichkeit, das Radfahren sicher und spaßbetont zu erlernen. Das Ziel ist, wichtige Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln, die für den Umgang mit dem Fahrrad unerlässlich sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSJhdXRvIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1hPR0FxUkFDSVZrIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Die Pedalino-Philosophie

Barrierefreie und sichere Teilnahme

Jedes Kind – ganz gleich welchen sozialen oder kulturellen Hintergrunds – soll und wird seine Fähigkeiten verbessern und mit Motivation und Freude lernen. Die Sicherheit steht immer an erster Stelle.

Alle gewinnen

Das von Expert*innen entwickelte Bausteinprinzip berücksichtigt die individuellen Entwicklungsschritte und schafft Erfolgserlebnisse für alle Kinder.

Das Lernen mit und in der Gruppe steht im Vordergrund

Die jüngsten Verkehrsteilnehmer*innen sollen bereits in der Ausbildung für gegenseitige Unterstützung und Rücksichtnahme sensibilisiert werden. Egoistische Verhaltensweisen haben im Straßenverkehr keinen Platz.

Pedalino Days und Entwicklungsstufen

Während der Ausbildung haben die Kinder – während der Pedalino Days – die Möglichkeit, Abzeichen für ihren Fortschritt zu erhalten. Jedes Abzeichen erfordert wiederum das bestehen der vorherigen Prüfung und Stufe.

Die Pedalino Days sind vom Pedalino-Team organisierte Eventtage für die teilnehmenden Schulen, an denen neben dem Austausch mit anderen Schulen und Fahrrad-AGs, die Prüfungen für das Ampelmännchen und den Pedalfuchs abgelegt werden. Des weiteren haben die Kinder die Möglichkeit echte Radsportprofis nicht nur kennenzulernen, sondern auch wichtige Tipps von ihnen zu bekommen.

 

Abzeichen für das Erreichen des Ampelmännchens

Ampelmännchen

Das Pedalino Ampelmännchen vermittelt den Kindern die Grundsicherheit beim Fahrradfahren und den Spaß an der Bewegung. Es werden wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr ausgebildet.

Abzeichen für das Erreichen des Pedalfuchs

Pedalfuchs

Der Pedalino Pedalfuchs steht für Vielseitigkeit und soll den sportlichen Ehrgeiz und Antrieb wecken. Dabei werden den Kindern verschiedene und neue Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt. Diese Stufe schafft die dafür notwendigen fahrtechnischen Voraussetzungen und begleitet den Entwicklungsschritt mit Spannung, Spaß und Motivation.

Abzeichen für das Erreichen des Juniorstars

Juniorstar

Der Pedalino Juniorstar vermittelt Grenzerfahrungen in geschützter Umgebung. Er lehrt Grenzen, Gefahren und bestimmte Situationen richtig einzuschätzen und diese sicher zu meistern. Die Ausbildung fördert das Selbstvertrauen der Kinder und stärkt das Verantwortungsbewusstsein für das eigene Tun und Handeln.

Wir bei Little John Bikes unterstützen das Projekt Pedalino von Beginn an und freuen uns sehr, nächste Woche am 08.10.2021 bei den ersten Pedalino Days zu sein. Wen interessiert, was auf dieser tollen Veranstaltung alles so passiert, sollte auf jeden Fall auf unseren Social Media Kanälen vorbeischauen. Denn da werden wir live von der Radrennbahn-Cottbus berichten!


Dein persönlicher Ansprechpartner:
Steffen Blochwitz
Tel: +49 355 486249
E-Mail: steffen@blochwitz.biz


Icons: Pedalino
Bildmaterial: PUKY